20.09.2014 / Autor: Igor Bissing Portal > Veranstaltungen

TV-Guide

Hier finden Sie aktuelle Sendungen über Astronomie und Raumfahrt im TV.

Die Angaben zu den Sendungen stammen meist von den Seiten der Programmanbieter. Für deren Richtigkeit übernimmt Raumfahrer.net keine Haftung.

August 2014
SoMoDiMiDoFrSa 
     1231
345678932
1011121314151633
1718192021222334
2425262728293035
31      36
September 2014
SoMoDiMiDoFrSa 
 12345636
7891011121337
1415161718192038
2122232425262739
282930    40
Oktober 2014
SoMoDiMiDoFrSa 
   123440
56789101141
1213141516171842
1920212223242543
262728293031 44

Programm für den 20.09.2014

  • Space Night
    jede Nacht auf BR-alpha.
    Mehr zum Programm und den Anfangszeiten finden Sie hier.

  • Mythos und Wahrheit: UFOs
    Samstag, 20.09.2014
    N24. 20.05 bis 21.05 Uhr
    Wiederholung: 00.55 Uhr
    Es gibt verschiedenste Theorien zu mysteriösen UFO- Sichtungen. Handelt es sich tatsächlich um Außerirdische oder stecken geheime Militär-Programme hinter den unbekannten Flugobjekten? Seit den 40er Jahren werden in den USA UFO-Sichtungen beinahe täglich gemeldet. Insbesondere während des Zweiten Weltkrieges und zum Höhepunkt des Kalten Krieges häuften sich die Meldungen. Was steckt hinter den Vertuschungsvorwürfen gegen die amerikanische Regierung?

  • Überschallstürme und Methanregen - Das Wetter der Planeten
    Samstag, 20.09.2014
    N24. 23.05 bis 00.00 Uhr
    Wiederholung: 03.00 Uhr
    Welche Stürme und Temperaturen im Sonnensystem vorherrschen, ist bislang kaum bekannt. Die N24-Doku präsentiert die neuesten Forschungsergebnisse in Sachen Weltraum-Wetter. Wie entstehen Mega-Stürme auf dem Jupiter? Wo kommen Wolkenfelder aus Schwefelsäure vor? Wie können solche Erkenntnisse helfen, um das Klima auf der Erde besser einzuschätzen? Anhand von Computeranimationen und Fotografien aus dem Weltall erklären NASA-Experten die außerirdischen Wetterphänomene.

  • Schatten der Zukunft: Entdeckung der Aliens
    Sonntag, 21.09.2014
    N24. 00.00 bis 00.55 Uhr
    Wiederholung: 03.45 Uhr
    Ist die Erde der einzige Planet, auf dem Leben existiert? Sind wir wirklich allein? Führende Astrophysiker erforschen die Weiten des Weltalls nach Hinweisen auf außerirdische Lebensformen und Möglichkeiten, mit diesen in Kontakt zu treten. In den modernsten Observatorien und Universitäten versuchen Wissenschaftler weltweit, die Puzzleteile des Universums zusammenzufügen. Die Doku präsentiert die neuesten Forschungsergebnisse in faszinierenden 3D-Animationen.

 
Navigation

TrekZone Network

flattr

flattr? | Spenden

Nach oben © Raumfahrer Net e.V. 2001-2014